Kontakt

Beratungshotline
038461 67005

Geprüfter Shop!

Käuferschutz
bis 20.000,- Euro

mit Trusted Shops PLUS Mitgliedschaft
mehr erfahren

Wertgarantie


Nie wieder Reparaturkosten! Schützen Sie sich gegen die Tücken des Alltags. Bei uns erhalten Sie vollen Schutz ab dem 1. Tag! » mehr

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Schneeräumschild

Ein Schneeräumschild ist eines der wichtigsten und am häufigsten genutzten Anbauteile für einen Gartentraktor. Mit ihm wird der Rasentraktor zu einem wertvollen und vielfältigen Helfer auch außerhalb der Sommermonate. Das Räumen von Schnee sowie ganzjährig von leichtem Räumgut erweitert den Aufgabenbereich. Hierzu zählen Sand, aber auch trockene Erde und geeignetes leichtes Schüttgut.

Vor dem Schneeräumschild Kauf sind verschiedene Dinge zu beachten.

Schneeräumschilder Angebote

Wissenswertes und technische Voraussetzungen

Voraussetzungen seitens des Rasentraktors

Schneeräumschild mit GummileisteDer Rasen- oder Gartentraktor sollte für die Nutzung mit einem Schneeräumschild eine Motorleistung von mindestens 14,5 PS aufweisen. Diese ist notwendig, damit ausreichend Kraft für das Schieben von dichtem Schnee zur Verfügung steht. Im Bereich des Fahrantriebes ist entweder ein mechanisches Getriebe oder optimalerweise ein hydrostatischer Fahrantrieb zu bevorzugen.

Um die Kraft wirkungsvoll einzusetzen, ist beim Einsatz in der Räumung die Verwendung von Schneeketten empfehlenswert. Diese erhalten Sie bei Kajewski Gartentechnik zu besonders günstigen Preisen im Bereich des Schneezubehörs. Wichtig ist zudem, dass Traktor und Fahrer zusammen ein ausreichendes Gewicht auf den Boden ausüben. Eine hinreichende Achslast ist neben den Schneeketten für die Traktion der Räder ausschlaggebend. Bei einigen Rasen- und Gartentraktoren muss ein zusätzliches Heckgewicht montiert werden.   

  • sinnvoll ab 14,5 PS
  • mechanisches Getriebe oder hydrostatischer Fahrantrieb
  • ausreichendes Gesamtgewicht bei Einsatz mit Schneeräumschild, evtl. zusätzliches Heckgewicht
  • Schneeketten

Husqvarna Rasentraktor mit Schneeschild Viking Rasentraktor mit Schneeschild Schneefräsen

Merkmale der Schneeräumschilder

Das Schneeräumschild wird über ein mittiges Gelenk mit dem Traktor verbunden. Idealerweise ist es zu Saisonbeginn als auch Saisonende leicht zu (de-) montieren. Die Kriterien hier umfassen sowohl eine zeitlich schnelle Montage des Schildes als auch den Verzicht auf Spezialwerkzeuge. Die Arbeitsbreite des Schildes sollte immer mindestens 20 Zentimeter länger sein als die Breite des Traktors. So wird bei der Schrägstellung verhindert, dass der Traktor über nicht erfasste Teile des Räumgutes fahren muss. Aus Gründen der Sicherheit und des Komforts ist es weiterhin wichtig, dass das Schneeräumschild über das mittige Gelenk vom Fahrersitz aus in der Höhe sowie nach links und rechts verstellbar ist.

Zum Schutz vor Beschädigungen an Gebäuden und anderen Hindernissen ist die Wahl eines Sicherheitsschneeräumschildes ratsam. Diese verfügen über eine Federklappe. Die Federklappe klappt das Schild bei nennenswertem Widerstand weg. Die Stärke der Feder ist einstellbar und kann somit auf die Dichte und das Gewicht des Räumguts angepasst werden.

Produkte mit Abstandshalter sowie Gummileiste schützen den Untergrund und das Schild selbst vor Beschädigungen auf unebenen sowie gepflasterten Strecken. Die Gummileiste am Schneeräumschild mindert zudem die Stärke der direkt übertragenen Stöße auf unebenen Untergründen.

  • leichte Montage
  • mindestens 20 Zentimeter breiter als das Fahrzeug
  • höhenverstellbar sowie nach links und rechts
  • Sicherheitsschneeräumschild mit Federklappe
  • Abstandshalter
  • Gummileiste für Schneeräumschilder

Schneeräumtechnik für folgende Hersteller von Rasentraktoren

Ein Schneeräumschild erhalten Sie bei uns für Rasen- und Gartentraktoren der Marken Husqvarna, Viking, MTD, Cub Cadet, Gutbrod, Wolf Garten, Massey Ferguson, Simplicity, Herkules, Ferrari, Stiga, Branson, Yard Pro, Yard Man, AL-KO, für einen Castelgarden Rasentraktor, Craftsman, Dolmar, Honda, Iseki, John Deer, Solo, Kubota, Motec, Murray und Jonsered.

Bei jeglichen Fragen und für eine kompetente Fachberatung stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 03 84 61 / 6 70 05 oder per E-Mail unter info@kajewski-gartentechnik.de zur Verfügung.

 

Zurück

Irrtümer vorbehalten!